ROBOMED®-mobil

automation_robomed

 

Dieses Automationssystem umfasst alle notwendigen Komponenten für einen vollautomatischen Ablauf. Werkstückzuführung in der Ausführung eines Palettenwechselsystems und Roboter sind so angeordnet, dass ein großer Arbeitsbereich verbleibt. Dieser Arbeitsbereich kann für Montagearbeiten, Beladen von Verarbeitungsmaschinen, Laserschweißen und für viele weitere Anwendungen genutzt werden.

Automation, wo Sie sie brauchen

Das System ROBOMED®-mobil ist überall dort einsetzbar, wo Werkstücke bis zu einem Gewicht von 2 kg bewegt werden und sich der Montage- oder Bearbeitungsvorgang im Arbeitsbereich des Roboters befindet. Die gesamte Steuerung mit zusätzlichen freien Eingängen ist im Robotersockel untergebracht. Sonderausführungen mit Greiferbahnhof, Bandzuführung anstelle Paletten, etc. sind jederzeit realisierbar. Schutzeinrichtungen nach UVV müssen dem Umfeld der Anwendung ausgeführt werden.

Gute Gründe für ROBOMED®-mobil

Folgende Aspekte machen unsere Automationsmodule unter betriebswirtschaftlichen wie auch technischen Gesichtspunkten zu einem lohnenden return on investment:

- Flexibilität für kleine Losgrößen

- Hohe Präzision

- Geringe Investitionskosten

- Einfache Handhabung

- Schnelle Prozessanpassung

- Kurze Umrüstzeiten

 

Technische Daten:

Typ

ROBOMED®-mobil

Roboter Stäubli DE-TX 40 / DE-TX 60
Steuerung CS 8C
Wiederholgenauigkeit +/- 0,02 mm
Variable Palettengröße max. 400 x 300 mm